PRESSE 2007-04-09 franchise-net Ultimo startet Messe-Parcours im April
Büro- und Marketing-Dienstleister Ultimo wird vom 20. April bis 5. Mai deutschlandweit auf Messen präsent sein. Wer sich in Sachen Gründung- oder Franchising oder aber für eine Partnerschaft bei dem Bielefelder System interessiert, hat in Berlin, Bremen und Sindelfingen die Gelegenheit, sich im persönlichen Gespräch über das Dienstleistungs-Repertoire der Ostwestfalen zu informieren.

Los geht der Messe Parcours in Berlin, wo vom 20. bis 21. April die Deutschen Gründer- und Unternehmertage zum ersten Mal an zwei Tagen stattfinden werden. Deutschlands große Kontakt- und Kongressmesse für Selbstständigkeit und Unternehmertum hat sich zu einem bedeutenden Treffpunkt für Existenzgründer und Unternehmer aus ganz Deutschland entwickelt. Vom 25. bis 27. April werden Ultimo-Geschäftsführer Jens Wörmann und sein Team dann in Sindelfingen präsent sein, wenn dort die Fachmesse für Rechnungswesen und Controlling stattfindet. Beratungs- und Schulungsangebote, die die Existenzgründung unterstützen, gehören ebenso zur ReWeCo wie die Themen Unternehmensnachfolge und -sicherung.

Einer der Höhepunkte des Ultimo-Messe Parcours wird die Start in Bremen vom 4. bis 5. Mai sein. Bei der bundesweiten Leitmesse für Existenzgründung, Franchising und junge Unternehmen dreht sich auch in diesem Jahr wieder alles rund um Franchising, Unternehmensgründung und -führung, Unternehmenswachstum und -nachfolge. Die Bremer Messe hat für das Bielefelder Netzwerk eine ganz besondere Bedeutung. Dort startete vor zwei Jahren das an das Ultimo-System angeschlossene Marketing-Netzwerk quality to business - q2b, das sich mittlerweile zu einem wichtigen Unternehmens-Zweig entwickelt hat und schon rund 10 Prozent der insgesamt 128 Partner beisteuert.

Ultimo-Kunden erhalten seit der Erweiterung des Netzwerkes nicht nur Unternehmensberatung (inklusive Gründungs- und Franchiseberatung) und Unterstützung bei Buchführung und Büroorganisation, sondern können auch auf Marketing­spezialisten innerhalb des Verbundes zurückgreifen. Dadurch kann Ultimo als einer der wenigen Anbieter in Deutschland einen umfangreichen Service aus einer Hand bieten. Den Systempartnern kommt die Vielfalt vor allem in Sachen Akquise und kollegialer Unterstützung zugute. Neben der eigenen Dienstleistung können sie ihrer Kundschaft einen Pool von mehr als 125 Marketingspezialisten und Bürodienst­leistern vermitteln. Darüber hinaus bietet die Zusammenarbeit eine Fülle an möglichen Projektkombinationen und steigert das Akquisepotenzial jedes einzelnen. So arbeiten oft mehrere Partner für einen Großkunden oder vermitteln sich gegenseitig Aufträge.

Ob als potentieller Partner oder Kunde - wer mehr über das Portfolio des Dienstleisters erfahren will, kann Ultimo und seine jeweiligen Regional-Partner auf den drei Messen persönlich kennen lernen. Wegen der hohen Nachfrage empfiehlt das Team seinen Besuchern, im Vorfeld Termine zu reservieren. Interessierte können sich unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder unter der kostenlosen Hotline 08008 - 858466 zu unverbindlichen Informationsgesprächen anmelden.