PRESSE 2014-01-20 - Franchise-Verbund setzt auf Berater und Dienstleister

Der Bielefelder Expertenverbund Ultimo setzt auch in diesem Jahr auf Wachstum und attraktive Kooperationsangebote. Das "interdisziplin舐e Miteinander" soll weiter ausgebaut werden. Dem mehrfach ausgezeichneten Franchise-Netzwerk gehren derzeit rund 100 Berater und Dienstleister an. Fr 2014 ist ein moderater Anstieg geplant. Als Hauptanforderung an neue Partner definiert Ultimo interdisziplin舐e Kooperationsbereitschaft und hohe Qualit舩sma゚st臙e.

"Franchising und Networking nach dem Prinzip Masse statt Klasse funktioniert nicht mehr", erkl舐t Ultimo-Erfinder und Gesch臟tsfhrer Jens Wrmann. Der Diplom-Betriebswirt gilt als profunder Kenner der Franchise-Szene und mchte nicht zuletzt durch den eigenen Verbund neue Ma゚st臙e setzen. "Beratung und Begleitung strategischer Unternehmensprozesse kann nicht nach dem Motto 08/15 erfolgen", sagt er und verweist auf den Wettbewerb durch immer neue Fach- und Branchenverb舅de sowie Qualit舩sverbnde. Dabei h舩ten vor allem die Organisationen Zulauf, die auf Qualit舩 und strenge Aufnahmekriterien setzten. Beliebigkeit und Mittelma゚ wrden zunehmend vom Markt verdr舅gt. Ultimo habe diesen Trend frh erkannt und schon vor Jahren damit begonnen, nur noch Experten in den Verbund aufzunehmen, die fachlich in den Gesamtkontext passten und die mit ihren Methoden, Referenzen und Verfahren objektive Qualit舩sma゚st臙e erfllen. "Entscheidend fr den Erfolg eines Verbundes ist nicht die reine Zahl der Mitglieder, sondern die fachlichen und persnlichen Eignungen, die miteinander harmonieren mssen", so Wrmanns Erkl舐ung.

Ultimo ist selbst mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert. Nicht zuletzt deswegen untersttzt der Expertenverbund seine Mitglieder auch darin, selbst die ISO-9001-Zertifizierung zu erlangen und hilft bei der Einfhrung von Qualit舩smanagement-Systemen. "Wir mchten ein Verbund von exzellenten Beratern und Dienstleistern sein", so sein Anspruch. Dabei gehe es nicht zwangsl舫fig um hohe Preise, sondern nur darum, dass sich der Auftraggeber auf bestimmte Prozesse und die gewnschten Beratungsergebnisse verlassen kann. "Qualit舩 ist nichts Elit舐es, sondern etwas Kooperatives", meint Wrmann. Neben Gtesiegeln und Zertifikaten entscheide das menschliche und fachliche Miteinander - im Umgang mit dem Kunden und in den interdisziplin舐en Projektteams.

Ultimo solle in den kommenden Monaten und Jahren mehr und mehr zu einem Markenzeichen werden, die Mitgliedschaft im Verbund als Auszeichnung gelten. Motto: "Beste Umsetzungsqualit舩 von Experten zum fairen Preis".

20.01.2014 ゥ PaderZeitung