PRESSE 2012-01-11 - Unternehmen mit qualit舩sbewussten Beratungs-Filialisten
Franchise-Systeme und Filialketten kombinieren zentrale, einheitliche Qualit舩skriterien mit regionaler N臧e. Dadurch bekommen Kunden und Lieferanten an jedem Ort das, was sie erwarten. Дas muss es auch im Beratermarkt geben, meint Ultimo-Grnder und Gesch臟tsfhrer Jens Wrmann. Еs ist eben ein Vorteil, dass der Big Mac an jedem Ort gleich schmeckt und die Zimmer einer Hotelkette verl舖slich in jeder Stadt identisch ausgestattet sind, verdeutlicht Wrmann.

Der Unternehmer lege deswegen hohe Ma゚st臙e an Unternehmensberater an, wenn sie im Ultimo-Verbund mitarbeiten. Sein Unternehmen, das mit mehr als 140 selbst舅digen Unternehmern, Beratern und Spezialisten in Deutschland, ヨsterreich und der Schweiz  vertreten ist, verfgt ber eine Zertifizierung nach DIN ISO 9001 und vergleicht von Beginn der Partnerschaft an die Prozesse, die Beratungsans舩ze und die Erfolge der angeschlossenen Experten. Цir sind als Franchise-Unternehmen quasi ein qualit舩sbewusster Beratungs-Filialist, so Wrmann. Dennoch sei jeder Partner ein selbst舅diger Unternehmer.

Diplom-Kaufmann und Franchise-Experte Wrmann sieht in dieser Form der Zusammenarbeit einen Zukunftsmarkt. Der Berater als Einzelk舂pfer werde es in Zukunft immer schwerer haben, sich auf dem Markt zu behaupten, da Ansprche und Aufgaben immer gr゚er und komplexer werden. Ultimo besteht aus den beiden Servicebereichen Unternehmens- und Managementberatung sowie Bro- und Verwaltungsdienstleistungen. Unter der Marke quality to business werden alle Aspekte professioneller Unternehmenskommunikation wie Grafik, Design, Werbung, Fotografie, PR und Onlinemarketing angeboten.

11.01.2012 ゥ franchisekey.com