PRESSE 2008-02-28 franchiseKey - Ultimo: Kostenloses Verkaufstraining für Franchise-Partner
Das auf Büro- und Marketingservices spezialisierte Franchise-System Ultimo hat das Leistungsspektrum für seine Netzwerk-Partner erweitert. Wie das Unternehmen mitteilt, können Ultimo-Franchise-Nehmer künftig kostenlos das Basisseminar "Verkaufstraining" besuchen.

Im Mittelpunkt des Seminars steht Ultimo zufolge die Frage "Wie baue ich ein persönliches Netzwerk auf?". Dabei werden auch Rollenspiele und Videofeedback eingesetzt. Geleitet wird das Training von der Essener Ultimo-Partnerin Sabrina Ellenbeck. Im März sollen zunächst Franchise-Partner in der Region Ruhrgebiet/Rheinland an dem Training teilnehmen können, Seminare für Franchise-Nehmer aus weiteren Regionen sollen folgen. Mit dem kostenlosen Angebot will Ultimo seinen Partnern ein stabiles Fundament sichern.

Derzeit umfasst das Ultimo-Netzwerk rund 135 Partner. Das Franchise-System gliedert sich in zwei Dienstleistungsbereiche: Ultimo bietet dabei Büro- und Verwaltungsdienstleistungen, für Quality to Business (q2b) arbeiten u. a. Designer, Texter oder Fotografen. Das Leistungsspektrum des Netzwerkes reicht von Gründer- und Unternehmensberatung über Hilfe bei den laufenden Lohnabrechnung bis hin zur Textgestaltung und dem Umsetzen von Werbestrategien.